Erlebe Montenegro und alle seine Highlights in einer Reise!

Wildes Montenegro und die Adria

  • UNESCO-Stadt Kotor

  • Besichtigung von Dubrovnik

  • Schifffahrt auf Skadersee

  • Titos Gebirgsbahn

Termine 2021

25.04. bis 02.05.   /  09.05. bis 16.05.

23.05. bis 30.05.*  /  30.05. bis 06.06.

03.10. bis 10.10.*  /  10.10. bis 17.10.*

*Begleitet von Edi Rohde

Standortreise

8 Tage ab CHF 1'795.- p.P. im DZ

  • Garantierte Durchführung!

  • Inklusive Beitrag für den Klimaschutz

  • Alle Ausflüge schon dabei!

  • Unterbringung im 4-Sterne Hotel in Budva

  • 7 x Halbpension

  • Deutschsprachige lokale Reiseleitung

  • Kein Hotelwechsel

  • Flug Zürich - Podgorica - Zürich

  • Maximal 14 Teilnehmer!

  • Flug Zürich - Podgorica - Zürich

  • 7 x HP im 4-Sterne Hotel in Budva

 ediswiss.ch - Ob Kleingruppenreisen, begleitete Reisen, Busreisen, Rundreisen, Flugreisen...

...wir haben das Passende für Sie!

TAG 1: SCHWEIZ - PODGORICA Individuelle Anreise zum Flughafen Zürich und Flug nach Podgorica, der Hauptstadt Montenegros.


Am Flughafen werden Sie schon erwartet. Anschliessend fahren Sie zu Ihrem Hotel an der Adriaküste in Budva.




TAG 7: ZUR FREIEN VERFÜGUNG Geniessen Sie heute einen Tag zum Ausruhen und Entspannen in Ihrem Urlaubsort Budva.


Tag zur freien Verfügung.




TAG 6: TITOS GEBIRGSBAHN Sie fahren mit dem Bus nach Bar. Dort wartet bereits der Zug auf Sie. Es beginnt die beeindruckende Fahrt entlang der Küste, weiter vorbei am Skadar-See bis nach Podgorica.


Von hier an wird es richtig spektakulär. Der Zug fährt die Moraca- Schlucht auf fast 1200 Meter hoch. Einzigartige Eindrücke der montenegrinischen Bergwelt erwarten Sie. Nahezu nach jedem Tunnel und nach jeder Kurve haben Sie ein noch tolleres Fotomotiv. Nach rund 2,5 Stunden Fahrt erreichen Sie die Stadt Kolasin. Hier verlassen Sie den Zug. Auf der Rückfahrt zur Küste, über die beeindruckende Moraca-Schlucht, besuchen Sie das gleichnamige Kloster „Moraca“, eines der monumentalsten mittelalterlichen Bauwerke Montenegros.




TAG 5: DUBROVNIK Heute fahren Sie nach dem Frühstück in Richtung Kroatien. Kurz nach der Grenze erreichen Sie auch schon die "Perle der Adria", die Stadt Dubrovnik.


Bei Ihrem geführten Stadtrundgang sehen Sie Highlights wie die Kathedrale und das Franziskanerkloster mit der ältesten Apotheke Europas. Der Nachmittag steht für eigene Erkundungen zur freien Verfügung. Auf der Rückfahrt zu Ihrem Hotel in Budva machen Sie noch Halt in Porto Montenegro, dem neuen Treffpunkt der High Society des Landes.




TAG 4: BAR - NATIONALPARK SKADERSEE Nach dem Frühstück fahren Sie zunächst in den Süden zur Stadt Bar. Die Altstadt "Stari Bar" duckt sich im Schutz einer auf einem Felsen des Rumija Gebirges thronenden Burg.


Die uralte Stadt wurde bereits vor über 2000 Jahren gegründet und hatte zu Spitzenzeiten 4000 Einwohner sowie prachtvolle Bauten der verschiedensten Herrscher. Heute ist Stari Bar verlassen, von den Gebäuden sind nur noch Ruinen übrig. Einige von ihnen wurden jedoch restauriert und können auch besichtigt werden. Weiter geht es zum grössten See des Balkans – dem Skadar-See. Über 250 Vogelarten bevölkern die Lüfte und die Ufer des Skadarsko Jezero. An die 40 Fischarten tummeln sich im Skadar-See, 7 davon kommen ausschliesslich hier vor. Zu den tierischen Highlights des Skadar-Sees gehört auch eine der europaweit letzten Pelikan- Kolonien. Hier unternehmen Sie eine Schifffahrt und sehen unter anderem das „Alcatraz“ von Montenegro, eine verlassene Gefängnisinsel.




TAG 3: CETINJE - BUCHT VON KOTOR Sie verlassen Ihr Hotel an der Küste, um auf einer der spektakulärsten Strassen des Landes den Blick auf die Bergwelt Montenegros schweifen zu lassen.


Immer wieder entdecken Sie aus der Vogelperspektive kleine Buchten mit traumhaften Stränden. Schliesslich erreichen Sie die alte Hauptstadt des Landes, Cetinje. Alte Botschaftsgebäude erzählen die Geschichte der Metropole eines Staates, der einst als ärmstes Königreich Europas galt. Selbstverständlich steht auch der Besuch des Königspalastes auf dem Programm. Danach folgt die Fahrt auf einer aufregenden Bergstrasse entlang des Lovcen Nationalparks zum Dorf Njegusi. Hier sind Sie eingeladen, den berühmten Njegusi-Schinken zu verkosten. Am Nachmittag folgt ein nächster Höhepunkt: nach einer atemberaubenden Talfahrt erreichen Sie Kotor. Die bezaubernde Stadt liegt zuhinterst in der Bucht und war bis 1918 unter dem österreichisch- italienischen Namen Cattaro bekannt. Vollständig von einer imposanten Mauer umgeben konnte die Stadt ihr mittelalterliches Ambiente wahren. Auch ihre Lage ist einmalig: auf der einen Seite drängt sich mit der Bucht von Kotor, dem längsten Fjord Südeuropas, die Adria bis unmittelbar vor ihre Tore, auf der anderen Seite türmt sich abrupt das dunkle Bergmassiv des Lovcen auf. Das Zentrum wirkt daher dicht zusammengedrängt, jeder Quadratmeter wird dem Umland abgetrotzt. Nach einer kurzen Kaffeepause folgt eine traumhafte Schifffahrt in der Bucht von Kotor, die Sie zur Klosterinsel Maria am Felsen und weiter nach Perast bringt.




TAG 2: BUDVA UND BOOTSFAHRT Sie starten heute mit einem Stadtspaziergang durch die Altstadt von Budva. Budva ist aufgrund ihrer schönen Strände eine der wichtigsten Touristenstädte Montenegros.


Hinter den historischen Mauern der Altstadt verstecken sich auch einige architektonische Juwelen, deren Entdeckung sich in jedem Fall lohnt! Gemütlich geht es weiter mit einer Bootsfahrt in der Bucht von Budva, vorbei an den Inseln Sveti Nikola und Sv. Stefan. Nach einem Besuch des Klosters Rezevici fahren Sie zum ehemaligen Fischerdorf Petrovac, das an einer schönen roten Sandbucht gelegen ist.




TAG 8: MONTENEGRO - SCHWEIZ Mit vielen tollen Erinnerungen im Gepäck treten Sie Ihre Heimreise an...


Nach vielen schönen und unvergesslichen Tagen werden Sie im Verlauf des Tages zum Flughafen Podgorica gebracht. Rückflug in die Schweiz.





REISEPROGRAMM

LEISTUNGEN INKLUSIVE

• Flug Zürich - Podgorica - Zürich

• 7 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet im 4-    Sterne Hotel in Budva (Landeskategorie)

• Deutschsprechende lokale Reiseleitung

• Rundreise im klimatisierten Reisebus        

   oder Minibus ab/bis Flughafen Podgorica

• 7 x Abendessen, 3-Gang-Menü oder Buffet

• Stadtführung in Budva

• Bootsfahrt in der Bucht von Budva

• Besichtigung und Eintritt ins Rezevici-Kloster • Besichtigung der Stadt Cetinje und Eintritt in      den Königs-Palast (König Nikola Museum)

• Schinkenverkostung in Njegusi

• Besichtigung in Kotor inklusive Führung            Eintritt in die Kirche Sv. Trifun

• Schifffahrt im Fjord von Kotor (Kotor - Maria        am Felsen - Perast)

• Besichtigung und Eintritt ins Stari Bar

• Eintritt in den Nationalpark und Schifffahrt auf    dem Skadersee inklusive Snacks

• Tagesausflug nach Dubrovnik inklusive              Führung und Eintritt in die "Alte Apotheke"          im Franziskanerkloster

• Zugticket Bar - Kolasin

• Besichtigung und Eintritt ins Moraca-Kloster

• Alle Gebühren und Taxen

 

*Begleitet von Edi Rohde

Im Preis inbegriffen


• Flug Zürich - Podgorica - Zürich • 7 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet im 4- Sterne Hotel in Budva (Landeskategorie) • Deutschsprechende Reiseleitung vom 2. bis 6. Tag • Rundreise im klimatisierten Reisebus/Minibus ab/bis Flughafen Podgorica • 7 x Abendessen, 3-Gang-Menü oder Buffet • Stadtführung in Budva • Bootsfahrt in der Bucht von Budva • Besichtigung und Eintritt ins Rezevici-Kloster • Besichtigung der Stadt Cetinje und Eintritt in den Königs-Palast (König Nikola Museum) • Schinkenverkostung in Njegusi • Besichtigung in Kotor inklusive Führung Eintritt in die Kirche Sv. Trifun • Schifffahrt im Fjord von Kotor (Kotor - Maria am Felsen - Perast) • Besichtigung und Eintritt ins Stari Bar (Alt Bar) • Eintritt in den Nationalpark und Schifffahrt auf dem Skadersee inklusive Snacks • Tagesausflug nach Dubrovnik inklusive Führung und Eintritte in die "Alte Apotheke" im Franziskanerkloster • Zugticket Bar - Kolasin • Besichtigung und Eintritt ins Moraca-Kloster • Alle Gebühren und Taxen




Im Preis nicht inbegriffen


  • Einzelzimmerzuschlag: ab CHF 195.-
  • Annullationsschutz & Assistance-Versicherung
  • Buchungsgebühr: CHF 20.- p.P. (entfällt bei online-Buchung)
  • Mittagessen am 1. bis 8. Tag
  • Getränke zu den Mahlzeiten
  • Trinkgeld Chauffeur / Reiseleitung




Unterkunft


Unterkunft im 4* Hotel, alle Zimmer mit Bad oder Dusche/WC, TV, Telefon

  • 7 x HP im Hotel Slavija**** Budva in Budva*
*Hoteländerung möglich Ca. 20 Minuten von der Altstadt Budva entfernt befindet sich das 4-Sterne Hotel Slavija Budva und lädt zu einem Entspannungsurlaub in einer einzigartigen Umgebung ein. Tagsüber können Sie die Altstadt von Budva, eingebettet in ihren Stadtmauern, und ihre zauberhaften Gassen entdecken. Am Abend können Sie sich mit den Themenabenden und dem Show-Cooking der Chefköche vergnügen oder im SPA relaxen. Alle Zimmer sind ausgestattet mit einem Bad inkl. Dusche oder Wanne/WC, TV, Telefon, WLAN und Klimaanlage.





 

REISEDETAILS

 

UNSERE WEITEREN ANGEBOTE 2021

Kroatische Nationalparks

Rauschende Wasserfälle

und türkisblaue Seen

6 Reisetermine ab April bis Oktober 2021

8 Tage - Rundreise ab/bis Schweiz

Preis p.P. im DZ

ab CHF 1'875.-

Olympiastadt Sarajevo

Orientalischer Flair und die "Alte Brücke"

Begleitete Rundreise mit Edi Rohde

Mo 17.05. bis Fr 21.05.2021

Mo 13.09. bis Fr 17.09.2021

Standortreise ab/bis Schweiz

Preis p.P. im DZ

ab CHF 995.-

Wildes Montenegro

Erlebe Montenegro und alle seine   Highlights in einer Reise

6 Reisetermine ab April bis Oktober 2021

8 Tage - Rundreise ab/bis Schweiz

Preis p.P. im DZ

ab CHF 1'795.-

© 2019-2020 ediswiss.ch I Impressum l Datenschutz l AGB`s l Bildernachweise l Webdesign by Alma Rohde 

KONTAKT

EDISWISS

ZIHLMATTWEG 44

6005 LUZERN

Tel.: +41 41 20 10 128

E-Mail: info@ediswiss.ch

www.ediswiss.ch

sincera-logo.jpg

KUNDENGELDABSICHERUNG:

  • Facebook